Direkt zum Inhalt

Unsere Gemeinden

Unsere Gemeinden

Bei Baxter haben wir uns dem Retten und Erhalten von Leben und der Schaffung von stärkeren Gemeinden verschrieben.

Jeden Tag streben wir danach, einen bedeutenden Unterschied im Leben von Menschen zu bewirken, die sich auf unsere Produkte verlassen und in den Gemeinden, in denen wir arbeiten und leben.

    Baxter Volunteerism

    Ehrenamtliche Tätigkeiten

    Wir engagieren uns aktiv an langfristigen, bedeutenden Veränderungen in unseren Gemeinden und bieten unseren Kollegen einen Ort, an dem sie erfolgreiche Karrieren verfolgen können, indem sie etwas zurückgeben. Wir bieten unsere Zeit und unsere Ressourcen ehrenamtlich an und helfen bei der Durchführung nachhaltiger Lösungen für Herausforderungen in unseren Gemeinden, indem wir als Mentoren und Vorbilder handeln und denen helfen, die Hilfe am meisten benötigen.

    Ehrenamtliche Daten 2017:

    • 1.200 Gemeindeveranstaltungen in 38 Ländern
    • 57.000 Stunden ehrenamtliche Arbeit

    Baxter Employee Engagement Programm

    Scholarship Image

    Stipendien

    Das Baxter International Foundation Scholarship Programm bietet erneuerbare Stipendien für die nachschulige Ausbildung von Kindern von Baxter-Mitarbeitern weltweit an. Die Zuschüsse unterstützen Erststudien und werden leistungsbezogen vergeben. Eine Drittpartei beurteilt alle Bewerbungen.

    Baxter employees painting a wall

    Dollars for Doers

    Durch das Dollars for Doers Programm können Mitarbeiter weltweit ehrenamtlich verbrachte Zeit in Spenden für ihre bevorzugte gemeinnützige Organisation umwandeln. Zehn Stunden gemeinnützige Arbeit entsprechen 100 $ für eine geeignete Wohltätigkeitseinrichtung.

    Image of a doctor examining a young girl

    Baxter Employee Disaster Relief Programm

    Der Baxter Employee Disaster Relief Fund wurde ins Leben gerufen, um Mitarbeitern zu helfen, die in Folge von Sachschäden nach einer Naturkatastrophe in finanzielle Bedrängnis geraten sind. Der Fond stützt sich hauptsächlich auf einzelne Spenden von Baxter-Kollegen. Die Baxter International Foundation stellte das Startkapital zu Verfügung und deckt alle administrativen Kosten ab, damit 100 % aller Mitarbeiterspenden zu den Kollegen gelangen.