Direkt zum Inhalt

Zugang zur Gesundheitsversorgung

Zugang zur Gesundheitsversorgung

Wir sind bestrebt, mit unseren Partnern zusammenzuarbeiten, um in Krisenzeiten mit hochwertigen Produkt- und Ressourcenspenden als erste vor Ort zu sein; um den Zugang zur Gesundheitsversorgung durch öffentliche und private Partnerschaften zu verbessern; und um Anbieter von Gesundheitssystemen und Forschung im Bereich der öffentlichen Gesundheit, die die klinische Praxis voranbringen und die Behandlung von Patienten erweitern, anzuerkennen und zu feiern.

Baxter-donated products arriving in Puerto Rico with Americares Emergency Response Flight. Photo Credit: Alejandro Granadillo/Americares.

Produktspenden:

Um die philanthropische Unterstützung der Stiftung zu ergänzen, arbeiten wir proaktiv mit humanitären Hilfspartnern - Americares, Direct Relief und Partners In Health - zusammen, um Produkte für Krisenzeiten vorzupositionieren und den laufenden Bedarf in unterversorgten Gemeinden zu decken. 

Um dies zu erreichen, haben wir eine Best-Practice-Strategie „Herstellen um zu spenden“ implementiert, die die kritischen Bedürfnisse unserer Partnerorganisationen in unsere Produktions- und Vertriebspläne einbezieht, um sicherzustellen, dass die Mitarbeiter Zugang zu essentiellen Baxter-Produkten haben.

Wir sind auch ein stolzes Mitglied der „Partnership for Quality Medical Donations (PQMD)“, eine einzigartige Allianz von Non-Profit-und Corporate-Organisationen, die Entwicklung und Förderung von hohen Standards in der medizinischen Versorgung und Service-Spende leitet. 

Foto mit freundlicher Genehmigung von Americares.

Baxter International Foundation Preisprogramme

Foster G. McGaw Preis

Foster G. McGaw Prize LogoDer Foster G. McGaw-Preis zeichnet Organisationen im Bereich der Gesundheitsversorgung für ihr herausragendes Engagement zur Verbesserung der Gesundheit und des Wohlergehens der Menschen aus, denen sie durch eine gemeinschaftsweite innovative Zusammenarbeit dienen.

Der jährliche Preis, der von der American Hospital Association (AHA) verwaltet wird, vergibt 100.000 USD an eine Gewinnerorganisation und 10.000 USD an drei Finalisten.

Mehr erfahren >

2017 Empfänger

2016 Empfänger

William B. Graham Preis

William B. Graham Prize Award LogoDer William B. Graham-Preis würdigt die nationalen oder internationalen Beiträge von Gesundheitsdienstleistern, die analytische Methoden anwenden, um die Organisation, Finanzierung und/oder Bereitstellung von Gesundheitsdiensten zu untersuchen und zu bewerten.

Der jährlich verliehene Preis von 50.000 US-Dollar wird von der Association for University Programme in Health Administration (AUPHA) verwaltet.

Mehr erfahren >

2018 Recipient >

2017 Empfänger >

Episteme Award

Episteme Award LogoDer Episteme Award würdigt herausragende Forschungsergebnisse einer Pflegekraft. Der Zweck des Preises ist es, Pflegekräfte zu belohnen, die außergewöhnliche Beiträge zum Gesundheitswesen leisten.

Die 15.000 Dollar-Auszeichnung wird alle zwei Jahre vergeben und von Sigma Theta Tau, der Pflege-Ehrengesellschaft, vergeben.

Mehr erfahren >

2017 Empfänger >

2015 Empfänger >